Unsere Bogenabteilung Im Zuge der Gründung einer eigenen Bogenabteilung bieten wir  allen Interessierten das Bogenschießen an. Das Bogenschießen erfreut sich immer größerer Beliebtheit und ist mittlerweile eine Trendsportart geworden. Durch die Gründung einer Bogenabteilung bieten wir deshalb  allen Interessierten auf einem eigens dafür hergerichteten Platz an unserem Schützenhaus in Raven in der Buchenkuhle das Bogenschießen an. Durch die Größe und optimale Lage des Platzes, auch in Bezug auf Sonneneinstrahlung und Wind, können sämtliche Entfernungen bis 90 Meter geschossen werden. Die Vermittlung von Bogensport erfordert Sach- und Fachkenntnis. Deshalb konnten wir einen erfahrenen Bogenschützen als Trainer für unseren Verein gewinnen. Das Bogenschießen ist eine sehr altersunabhängige Sportart, was auch auf das Erlernen zutrifft. Da der Bogen keine Waffe, sondern ein Sportgerät ist, können auch kleine Kinder unter 10 Jahren auf spielerische Weise mit dem Bogenschießen beginnen. Wer das Bogenschießen probieren möchte, muß sich nicht gleich eine eigene Ausrüstung anschaffen, denn es stehen für Anfänger Bögen in unserem Verein bereit. Also, wer Lust bekommen hat, kann gerne mal zu einem Schnuppertraining kommen. Wer dann merkt, daß er Spaß am Schießen findet, kann Mitglied werden und wird dann herzlich bei uns im Team aufgenommen. neue Trainingstermine ab 2019: Trainingstermin ist jeden Mittwoch am Schützenhaus in Raven. Die Jugend trainiert von 16:00 - 18:00 Uhr und die Erwachsenen von 18:00 - 20:00 Uhr Schützenverein Raven-Rolfsen von 1925 e.V.